News

    Archiv

    0:2-Niederlage gegen Homburg

    0:2-Niederlage gegen Homburg

    Im letzten Saisonspiel verliert der SSV Ulm 1846 Fussball mit 0:2 gegen den FC 08 Homburg. Emotional war besonders der Abschied von Florian Krebs, der die Mannschaft ein letztes Mal aufs Feld führte. AUSGANGSLAGE Nach einer langen und kräftezehrenden Saison war  bereits vor dem letzten Spiel klar, dass der SSV auf Platz vier landen wird….

    Zum Abschied gegen Homburg

    Zum Abschied gegen Homburg

    Mit dem Heimspiel gegen den FC 08 Homburg geht eine Mammutsaison mit 42 Ligaspielen, sechs wfv-Pokalspielen und zwei DFB-Pokalspielen zu Ende. Zu Ende geht am Samstag auch die Amtszeit von Holger Bachthaler, der in der nächsten Saison nicht mehr Trainer der Spatzen sein wird. Zur Meldung Außerdem endet die Karriere von Kapitän Florian Krebs, der…

    Unser neuer Partner JACKONE stellt sich vor

    Unser neuer Partner JACKONE stellt sich vor

    Die Spatzen dürfen sich im Sponsorennetzwerk über einen Neuzugang mit großen Namen freuen. Der im Juni neu auf den Markt gehende Sportwetten-Anbieter JACKONE wird den SSV Ulm 1846 Fussball auf der Sponsorenebene des Spatzen-Teams ab der kommenden Saison unterstützen und stellt sich vor: JACKONE sagt Moin Moin liebe Spatzen! Wir sind euer etwas anderer Sportwettpartner…

    SSV Ulm 1846 Fussball und Holger Bachthaler trennen sich

    SSV Ulm 1846 Fussball und Holger Bachthaler trennen sich

    Der SSV Ulm 1846 Fussball wird in der neuen Saison nicht mehr mit Cheftrainer Holger Bachthaler zusammenarbeiten. Dies ergab eine intensive Analyse und Beratung der Vereinsführung. Beim letzten Heimspiel am Samstag gegen den FC 08 Homburg wird Holger Bachthaler die Mannschaft zum letzten Mal betreuen. 2018 kam Holger Bachthaler von RB Salzburg nach Ulm und…

    Halbzeit der SUPER GREENKEEPER Aktion. Jetzt noch anmelden!

    Halbzeit der SUPER GREENKEEPER Aktion. Jetzt noch anmelden!

    Du bist selbst Greenkeeper, Platzwartin oder Platzwart in einem Fußball- oder Leichtathletik-Verein? Du bist der Held oder die Heldin im Hintergrund und sorgst dafür, dass am Wochenende die Mannschaft auf einem perfekt vorbereiteten Naturrasen oder Hybridrasen spielen kann? Du gibst darüber hinaus alles für Deinen Verein? Gemeinsam mit dem Partner Husqvarna sucht SSV Ulm 1846…

    Mit 500 Zuschauern gegen Homburg

    Mit 500 Zuschauern gegen Homburg

    Zum letzten Heimspiel der Saison gegen den FC 08 Homburg kehren die Zuschauer ins Donaustadion zurück. Durch die Öffnungsstufe 3 ergibt sich für den SSV Ulm 1846 Fussball die Möglichkeit, am Samstag wieder Fans begrüßen zu dürfen. Ab Donnerstagabend, 17.00 Uhr können sich SSV-Fans unter www.ssvulm1846-fussball.de jeweils vier Karten für das letzte Heimspiel der Saison…

    Mit Torwart-Trio in die neue Saison

    Mit Torwart-Trio in die neue Saison

    Der SSV Ulm 1846 Fussball geht mit einem Torwart-Trio in die neue Saison. Neben Niclas Heimann, dessen Vertrag noch bis zum 30.06.2022 läuft, werden Christian Ortag und Marvin Seybold auch weiterhin zum Team der Torhüter gehören, mit beiden wurde der Vertrag um ein Jahr verlängert. Christian Ortag ist bereits seit drei Jahren beim SSV Ulm…

    Ohne Punkte zurück aus Kassel

    Ohne Punkte zurück aus Kassel

    Vom letzten Auswärtsspiel der Saison reist der SSV Ulm 1846 Fussball ohne Punkte zurück nach Ulm. 3:1 verliert unsere Mannschaft beim KSV Hessen Kassel, der Treffer von Felix Higl ist dabei nur Ergebiskosmetik. AUSGANGSLAGE Vor der Partie belegte der SSV Platz vier, auch für Kassel ging es am Ende einer Mammutsaison um nichts mehr. In…

    Auswärts bei Hessen Kassel

    Auswärts bei Hessen Kassel

    Die letzte Auswärtsfahrt der Spatzen in dieser Saison geht am Samstag ins Auestadion zum KSV nach Kassel (14.00). Es gilt eine beachtliche Punktequote auf gegnerischen Plätzen mit einem Sieg aufzuwerten. DER GEGNER Der KSV Hessen Kassel verweilte zwar zuletzt zwei Jahre in der Hessenliga, kann sich aber stolz als etablierten Regionalligisten bezeichnen. Durch eine Saison,…

    Zum dritten Mal in Folge 2:2

    Zum dritten Mal in Folge 2:2

    Drei von drei Heimspielen gegen den TSV Eintracht Stadtallendorf sind nach der heutigen Partie mit einem 2:2 geendet. Trotz bestem Fußballwetter sollte es wieder nicht zu einem Sieg gegen die Eintracht Gegner reichen. Ausgangslage Für beide Mannschaften geht es in der Liga um nichts mehr. Stadtallendorf war vor der Partie mit 16 Punkten aus 39…

    1 2 3 4 37