Verein

    Trauer um Wolfgang Fahrian

    Trauer um Wolfgang Fahrian

    Der SSV Ulm 1846 Fussball trauert um Wolfgang Fahrian. In der Nacht auf Mittwoch ist der ehemalige Ulmer Torhüter im Alter von 80 Jahren verstorben. Wolfgang Fahrian wurde in Blaustein-Klingenstein geboren, durchlief sämtliche Nachwuchsmannschaften der TSG Ulm 1846 und gewann zwei mal die württembergische Meisterschaft, von 1960 bis 1964 bestritt er 86 Spiele für die…

    Nicht nur schwarz-weiß – Vielfalt für Ulm

    Nicht nur schwarz-weiß – Vielfalt für Ulm

    Beim SSV Ulm 1846 Fussball spielen viele Nationalitäten. Die rund 170 Nachwuchsspieler haben ihre Wurzeln in der Türkei, in Albanien, in Kanada, in Italien, in den USA, in Kroatien, in Guinea, in Ungarn, in Bosnien, in Afghnistan, in Kamerun, in Ruanda, in Spanien, im Kosovo, in Südkorea und natürlich in Deutschland. Sie alle zusammen bilden…

    Maskottchen Jack hört auf

    Maskottchen Jack hört auf

    Maskottchen Jack in Person von Jürgen Springer wird nicht länger bei den Heimspielen des SSV Ulm 1846 Fussball auftreten. Leider lässt die Zeit von Jürgen Springer dies nicht mehr zu. Vor allem der Anfahrtsweg aus der Nähe von Stuttgart und der Aufwand am Spieltag kann nicht mehr in der jetzigen Form geleistet werden. Seit 2008…

    Statement des SSV Ulm 1846 Fussball

    Statement des SSV Ulm 1846 Fussball

    Die Ereignisse in der Ukraine haben uns erschüttert und machen uns bestürzt. Für welchen Konflikt auch immer kann Gewalt nicht die richtige Lösung sein, nichts rechtfertigt einen Krieg! Der SSV Ulm 1846 Fussball verurteilt die Angriffe Russlands auf die Ukraine auf das schärfste und ruft alle Menschen dazu auf, friedlich miteinander umzugehen. Unser Mitgefühl und…

    Pflichtpraktikum beim SSV Ulm 1846 Fussball

    Pflichtpraktikum beim SSV Ulm 1846 Fussball

    Wir suchen ab dem 01.04.2022 oder früher für 6 Monate einen Praktikanten (m/w/d) im Bereich Marketing & Geschäftsstelle (Pflichtpraktikum) Deine Aufgabenbereiche: Operative Unterstützung der Geschäftsstelle und des Marketings im Tagesgeschäft Verfassen redaktioneller Beiträge für interne Medien Mitarbeit in der Contentproduktion für die Social Media Kanäle (z. B. Spielzusammenfassungen) Graphische Gestaltung von Vereinsmaterialien und Kommunikationsmitteln Unterstützung des…

    Gesundes neues Jahr!

    Gesundes neues Jahr!

    Der SSV Ulm 1846 Fussball wünscht allen Mitgliedern, Fans, Partnern, Sponsoren, Spielern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr 2022!

    Pflichtpraktikum beim SSV Ulm 1846 Fussball

    Pflichtpraktikum beim SSV Ulm 1846 Fussball

    Wir suchen ab dem 01.02.2022 für 6 Monate einen Praktikanten (m/w/d) im Bereich Marketing & Geschäftsstelle (Pflichtpraktikum) Deine Aufgabenbereiche: Operative Unterstützung der Geschäftsstelle und des Marketings im Tagesgeschäft Verfassen redaktioneller Beiträge für interne Medien Mitarbeit in der Contentproduktion für die Social Media Kanäle (z. B. Spielzusammenfassungen) Graphische Gestaltung von Vereinsmaterialien und Kommunikationsmitteln Unterstützung des Vertriebs bei…

    2G-Regel im Donaustadion

    2G-Regel im Donaustadion

    Mit dem heutigen Mittwoch wurde in ganz Baden-Württemberg die Alarmstufe ausgerufen, was zu weiteren Einschränkungen führt in der Bekämpfung der Pandemie. Auch die Heimspiele des SSV Ulm 1846 Fussball im Donaustadion sind davon betroffen. Ab sofort gilt für die Zuschauer die 2G-Regel! Es haben ab sofort nur noch Personen Zutritt die vollständig geimpft oder nachgewiesen…

    Walter Modick wird 70

    Walter Modick wird 70

    Am Freitag wurde Walter Modick 70 Jahre alt. Der ehemalige Torhüter des SSV spielte u.a. auch für den FC Bayern München und dem FC Augsburg. Im Interview erzählt er, wie es ihm geht und wie er den SSV aktuell einschätzt. Herr Modick, zunächst die Frage: Wie geht es Ihnen? Es geht mir sehr gut, ich…

    Keine Corona-Fälle beim DFB-Pokalspiel

    Keine Corona-Fälle beim DFB-Pokalspiel

    Vom Gesundheitsamt Ulm wurde dem Verein bestätigt, dass keine Corona-Neuinfektionen auf das DFB-Pokalspiel der Spatzen gegen den 1. FC Nürnberg zurückzuführen sind. Die getroffenen Maßnahmen haben somit ihre Wirkung gezeigt. Beim Spiel gegen den Bundesligisten (0:1) mussten alle Zuschauer einen Nachweis erbringen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind, dauerhaft eine Maske tragen und sich…

    1 2 3 8