U13 krönt Hallensaison

Die U13 krönt eine wirklich aufregende und überzeugende Hallensaison mit dem württembergischen Hallenmeister und dem baden-württembergischen Vize-Meister-Titel im VR-Talentiade Cup 2020.
In beiden Finals ging es gegen den VfB Stuttgart. Im Württemberg-Finale gewannen die Nachwuchs-Spatzen mit 2-1, jetzt am Samstag verloren sie 0-1, trotz unglaublicher Überlegenheit und vieler Chancen.

Jetzt am Wochenende geht es für die Jungs auf eine Testspiel-und Bildungsreise nach Leipzig zu RB, bevor es dann in der Talentrunde weitergeht.