Details

06.01.2019 - U13 D1 -> C3

Schwacher Auftritt in Pfullendorf

Unglücklich verlief der Tag für die Spatzen beim 11. Escad-Reuther-Hallencup in Pfullendorf.  Im ersten Vorrundenspiel kamen die Spieler des FC 03 Radolfzells mit Leichtigkeit durch die teils nicht vorhandene Ulmer Defensive um 4 Tore zu erzielen.  Die Spatzen konnten mit Mühe 2 Tore noch schießen, Endstand 2:4.  Die Spieler des RC Strasbourg Alsace überzeugten durch Schnelligkeit und gewannen die nächste Partie mit 2:1.  Erst gegen Stuttgarter Kickers fanden die Ulmer ins Spiel und kämpften sich zum 2:0 durch.  Die Gesamtleistung reichte nur für den 4. Platz in der 4-köpfigen Gruppe und der SSV musste sich mit der „Euro League“ trösten.  Gleich im Viertelfinale gegen einen aggressiven AKA Vorarlberg mussten die Spatzen eine Niederlage von 1:2 hinnehmen.  Hiermit war das Turnier für Ulm vorbei. 

Turnieranfragen

Turnieranfragen bitte per Mail



Unsere Sponsoren in der Jugend