Unsere Spiele

12.12.2018 - NACHWUCHS

Halbzeitfazit beim Nachwuchs

Auch beim Nachwuchs haben sich nun alle Spatzen in den Winterschlaf verabschiedet und legen eine wohlverdiente Pause vom offiziellen Spielbetrieb ein.
Während der Wintermonate bestreiten die SSV-Nachwuchsteams diverse Hallenturniere.

Einen Überblick über Ergebnisse, Tabellen und Termine gibt es hier.

U19
Eine überaus erfolgreiche Saison spielt die älteste Nachwuchsmannschaft der Spatzen. Die U19 steht auf Platz eins der EnBW-Oberliga und hat zwei Punkte Vorsprung auf Verfolger VfR Aalen. Trainer Fabian Hummer hat in der letzten Saison die U17 in die Bundesliga geführt und möchte dies nun gerne mit der U19 wiederholen.

U17
Dass die Saison im "Haifischbecken" Bundesliga mehr als schwer werden würde, war allen Beteiligten bewusst.
Mit zwei Siegen aus 14 Spielen steht die U17 von Trainer Philipp Maier auf dem letzten Platz. Im neuen Jahr wird die Mannschaft jedoch gegen den Bundesliga-Nachwuchs alles für den Klassenerhalt geben.

U16
Oliver Seitz rangiert mit seinem Team zur Winterpause auf Platz 9 der Verbandsstaffel Süd und hat 19 Punkte auf dem Konto.

U15
In der EnBW-Oberliga hat die U15 derzeit 13 Punkte auf dem Konto und ist achter. Die Mannschaft von Tim Hille hat allerdings noch ein Spiel weniger absolviert.

U14
In der Spitzengruppe der Landesstaffel 4 steht die U14 mit 18 Punkten auf der Habenseite auf Platz vier.
Trainer Simon Jans kann zufrieden sein.

U13
Die U13 mit ihrem Trainer Tobias Gass belegt Platz neun der Talentrunde und hat acht Punkte gesammelt.

U12
Trainer Erkan Akinci ist mit der U12 noch voll im Titelrennen der Quali-Staffel 6 dabei. Die Mannschaft steht auf Platz zwei mit nur drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer TSV Neu-Ulm.
Der SSV-Nachwuchs hat eine herausragendes Torverhältnis von +44 Treffern.

U11
Auch die U11 belegt Platz zwei in der Qual-Staffel 7, punktgleich mit dem TSV Langenau, der den ersten Rang belegt. Das Team von Neno Mrden hat allerdings das deutlich bessere Torverhältnis.

U10
Unangefochten auf Platz eins steht die U10 um Trainer Sandi Franjic. Mit 13 Punkten führen sie die Tabelle der Qauli-Staffel 9 an.

Kurztabelle

3.
TSV Steinbach Haiger 40
4.
Kickers Offenbach 36
5.
SSV Ulm 1846 Fußball 36
6.
FC 08 Homburg 35

Termine

23. Jan., 16:00 - Testspiel

Ulm - TSV Berg

2. Feb., 13:00 - Testspiel

Ulm - SC Pfullendorf

3. Feb., 13:00 - Testspiel

Ulm - Olympia Laupheim

Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren