Unsere Spiele

08.08.2012 - TEAM

Sieg nach Verlängerung in Heiningen

wfv-Pokal 3. Runde
1. FC Heiningen - SSV Ulm 1846 Fußball 2:4 n.V. (1:2, 2:2)

Der SSV Ulm 1846 Fußball steht im Achtelfinale des wfv-Pokals. Allerdings war der 4:2 (2:1, 2:2)-Sieg nach Verlängerung beim Landesligisten 1. FC Heiningen ein hartes Stück Arbeit für das Team von Stefan Baierl. Zwar ging der Regionalligist aus Ulm durch einen Treffer von Ayoze Perez und ein Eigentor von Michael Neumann mit 2:0 in Führung, noch vor der Pause gelang allerdings Maximilian Ziesche der 1:2-Anschlusstreffer. Nach dem 2:2-Ausgleich durch Marcel Schmidts in der 73. Minute ging es dann in die Zusatzschicht. Dort brachte Yannick Agro per Elfmeter erneut in Führung (96.), ehe Hermann Dieter Baka mit seinem Tor zum 4:2-Endstand in der 110. Minute alles klar machte. Im Achtelfinale am Samstag, 1.9. (15.30 Uhr), ist der SSV 46 Fußball bei der SpVgg 07 Ludwigsburg zu Gast. Nächstes Spiel in der Regionalliga ist am Samstag (14.00 Uhr, Donaustadion) gegen Eintracht Frankfurt II.

Kurztabelle

7.
VfR Aalen 14
8.
Kickers Offenbach 14
9.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
10.
1899 Hoffenheim II 12

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren