Unsere Spiele

04.08.2012 - TEAM

Zu neunt ein 1:2 in Homburg

Regionalliga Südwest 1. Spieltag
FC 08 Homburg - SSV Ulm 1846 Fußball 2:1 (0:1)

Auftaktniederlage für den SSV Ulm 1846 Fußball in der Regionalliga Südwest: am Ende mit neun Spielern auf dem Platz mussten sich die Ulmer beim FC 08 Homburg mit 1:2 (0:1) geschlagen geben: dabei gingen die Spatzen in der 20. Minute durch Florian Treske mit 1:0 in Führung. Danach flogen allerdings Kapitän Holger Betz (24.) und Verteidiger Johannes Ludmann (70.) mit Rot vom Platz. In der 72. Minute glich Ebewa-Yam Mimbala in der 72. Minute zum 1:1 aus und Yannick Kakoko erzielte in der 81. Minute den 2:1-Siegtreffer. Weiter geht es am kommenden Mittwoch (18.00 Uhr) in der 3. Runde des wfv-Pokals beim 1. FC Heiningen, in der Regionalliga steht am nächsten Samstag (14.00 Uhr, Donaustadion) das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt II auf dem Programm.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren