Unsere Spiele

07.10.2011 - TEAM

4:1-Heimsieg gegen Normannia Gmünd

Oberliga Baden-Württemberg 11. Spieltag
SSV Ulm 1846 Fußball - 1. FC Normannia Gmünd 4:1 (3:1)

Dritter Sieg in Folge für den SSV Ulm 1846 Fußball: auch gegen den 1. FC Normannia Gmünd waren die Spatzen am Ende mit 4:1 (3:1) erfolgreich. In der Tabelle hat der SSV 46 nach zehn Spielen jetzt 21 Punkte und 19:10 Tore auf der Habenseite. Dabei begann die Partie vor 947 Zuschauern im Ulmer Donaustadion für die Ulmer mit einer Schrecksekunde, denn in der 17. Minute brachte Patrick Krätschmer die Gäste mit 1:0 in Führung. Bereits fünf Minuten später glich Florian Treske zum 1:1 aus und derselbe Spieler erzielte in der 32. Minute die 2:1-Führung für den SSV 46. Obwohl die Gastgeber nach dem Platzverweis für Florian Treske ab der 35. Minute nur noch zu zehnt auf dem Platz waren, erhöhte David Braig kurz vor der Pause auf 3:1. Für die Entscheidung sorgte erneut David Braig mit seinem Tor zum 4:1-Endstand in der 75. Minute. Weiter geht es am kommenden Dienstag (18.30 Uhr, Donaustadion) mit dem Drittrundenspiel im wfv-Pokal gegen den Regionalligisten SG Sonnenhof Großaspach.

Kurztabelle

7.
VfR Aalen 14
8.
Kickers Offenbach 14
9.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
10.
1899 Hoffenheim II 12

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren