Unsere Spiele

14.07.2019 - TEAM

2:1-Sieg im Test gegen Mannheim

Auch im Testspiel gegen den SV Waldhof Mannheim bleiben die Spatzen siegreich und gewinnen am Samstag gegen den Drittligisten mit 2:1.

Gegen den letztjährigen Regionalliga-Meister und Aufsteiger in die dritte Liga fielen die Tore erst spät.
Nachdem in der ersten Halbzeit noch der SVW die stärkere Mannschaft war, sahen die 570 Zuschauer in Mannheim einen ausgeglichenen zweiten Durchgang.
In der 62. Minute brachte Burak Coban den SSV Ulm 1846 Fußball per Elfmeter in Führung. Nur fünf Minuten später glich Maurice Devill für Mannheim aus.

Für das Siegtor sorgte Ardian Morina, der in der 72. Minute freistehend einköpfen konnte und so für den nächsten Ulmer Vorbereitungssieg sorgte.

Zur Halbzeit hatte Spatzen-Trainer Holger Bachthaler wieder komplett durchgewechselt.
Für den SV Waldhof war es die Generalprobe, bevor am nächsten Wochenende der Start in die dritte Liga bevorsteht.


1. Halbzeit: Hundertmark - Schindele, Krebs, Hoffmann, Stoll - Geyer, Jann, Gutjahr, Abruscia, Sapina - Higl

2. Halbzeit: Ortag - Schmidts, Reichert, Heilig, Rinaldi - Lämmel, Morina, Gashi, Higl - Lux, Braig

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren