Unsere Spiele

03.05.2019 - TEAM

"Jeder ist hoch motiviert"

Nach der anstrengenden, englischen Woche hatten die Ulmer Spatzen etwas Zeit, um sich zu regenerieren. Die Mannschaft trifft am Samstag auf den Tabellennachbarn vom 1.FC Saarbrücken. Mit einem Auswärtssieg könnte der Tabellennachbar überholt werden.

Die Mannschaft von Trainer Dirk Lottner belegt aktuell den dritten Tabellenplatz und kann mit einem Sieg auf Rang zwei vorstoßen. Dies möchten die Ulmer Spatzen jedoch verhindern und selbst weiter in der Tabelle klettern.

Bei dem Auswärtsspiel wird mit Jo Reichert allerdings eine wichtige Stütze in der Innenverteidigung fehlen. Der Innenverteidiger hat sich im letzten Heimspiel gegen Freiburg eine schwere Gesichtsverletzung zugezogen und kann so leider in dieser Saison nicht mehr mitwirken. Jedoch konnte der Trainer vom Krankenbett auch positive Nachrichten vermelden und gab eine Auskunft über den Zustand seines Abwehrspielers. „Jo geht es überraschend gut. Die Operation ist sehr gut verlaufen, jedoch wird er bis auf gewisse Zeit ausfallen.“

Die Ulmer Spatzen sind seit acht Spielen ungeschlagen. Diese Serie möchte die Mannschaft weiter ausbauen und mit einem Erfolgserlebnis im Gepäck die Heimfahrt in die Münsterstadt antreten.

„Wir wollen unsere Spiele gewinnen. Jeder ist hoch motiviert. Die Möglichkeit den zweiten Tabellenplatz noch zu erreichen besteht und dieses i-Tüpfelchen möchten wir auf die gute Saison draufsetzen“, so Holger Bachthaler.

Der Trainer warnt im Gegenzug aber auch vor der starken Mannschaft vom 1. FC Saarbrücken, welche mit vielen hochklassigen Einzelspielern bestückt ist.
„Wir werden auf eine starke Mannschaft mit großer Individualität treffen. Die Mannschaft muss den Willen zeigen ein unangenehmer Gegner zu sein.“

Um die Spannung auch im Saisonendspurt aufrecht zu erhalten, setzt Bachthaler auf eine Reduzierung der Belastungsumfänge, ohne dabei an Intensität in den Trainingseinheiten zu verlieren.

Im Hinspiel sind die Tore erst in den letzten Minuten gefallen und so trennten sich die beiden Mannschaften 1:1 Unentschieden. Im Rückspiel wollen die Ulmer Spatzen das Resultat verbessern und dieses Mal keine Punkte liegen lassen.

Schiedsrichter
Jonas Brombacher leitet die Partie. Seine Assistenten sind Sascha Kief und Simon Karcher.

Anfahrt
Hier geht’s zur Anfahrtsbeschreibung

Wetter
Für Samstag sind in Saarbrücken 9 °C gemeldet. Zu der kühlen Temperatur wurde Niederschlag mit einer Wahrscheinlichkeit von 90% vorhergesagt, sodass der Regenschirm mit eingepackt werden sollte.

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren