Unsere Spiele

24.01.2019 - TEAM

Deutlicher Sieg gegen den TSV Berg

Im zweiten Testspiel der Vorbereitung konnten die Spatzen gegen den Landesliga-Tabellenführer TSV Berg einen standesgemäßen 7:1-Sieg einfahren. Holger Bachthaler setzte 21 Spieler ein.

Gleich zu Beginn legten die SSV-Profis ein ordentliches Tempo vor und konnten bereits nach neun Minuten durch einen abgefälschten Schuss von kai Luibrand in Führung gehen. Nach 15 Minuten erhöhte Luigi Campagna auf 2:0 und nur drei Minuten später verwertete Ardian Morina eine Hereingabe von Nico Gutjahr zum 3:0.

Die Gäste aus Berg machten ihre Sache gut und setzten die Hintermannschaft des SSV oftmals früh unter druck. In der 26. Minute profitierte Lukas Reinsch von einem fehler im Aufbauspiel der Spatzen und konnte mit einem Heber über David Hundertmark den Anschlusstreffer erzielen.

Zehn Minuten später stellte Nico Gutjahr den alten Abstand wieder her und kurz vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Morina mit seinem zweiten Treffer auf 5:1.

Wie schon beim Spiel gegen Wacker Innsbruck wechselte Holger Bachthaler zur Halbzeit nahezu komplett durch, lediglich Kai Luibrand blieb auf dem Feld.
Nach 58. Minuten erzielte Thomas Rathgeber das 6:1 und hätte sich kurz darauf nochmals in die Torjägerliste eintragen können, sein Schuss traf aber nur den Pfosten.

Auch wenn die Spatzen in Halbzeit zwei noch einige Chancen hatten, wollten nicht mehr so viele Tore fallen.
Den Schlusspunkt setzte Albano Gashi, der einen direkten Freistoß aus rund 20 Metern im rechten unteren Eck versenkte.

David Braig wurde aufgrund muskulärer Probleme nicht eingesetzt und trainierte individuell.

Das nächste Testspiel findet am 02.02. um 13.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz beim Donaustadion statt. Gegner ist dann der SC Pfullendorf.
Nur einen Tag später treffen die Spatzen in Böfingen auf den FV Olympia Laupheim.

SSV in Halbzeit 1: Hundertmark, Stoll, Hoffmann, Reichert, Schmidts, Campagna, Sapina, Gutjahr, Jann, Morina, Luibrand

SSV in Halbzeit 2: Weisheit, Bradara, Krebs, Schindele, Kammerbauer, Gashi, Bagceci, Nierichlo, Schmitt, Rathgeber, Luibrand

Kurztabelle

9.
SC Freiburg II 14
10.
1899 Hoffenheim II 14
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
FSV Frankfurt 12

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren