Unsere Spiele

10.12.2018 - TEAM

Georgios Manolakis verlässt die Spatzen

Der SSV Ulm 1846 Fußball und Georgios Manolakis haben den noch bis 30.06.2020 laufenden Vertrag in beidseitigem einvernehmen aufgelöst.
Manolakis, der im Januar 2018 vom VfR Aalen zu den Spatzen kam, wechselt zum Bayerischen Regionalligisten FC Memmingen, wo er auf den ehemaligen SSV-Trainer Stephan Baierl trifft.

Der 19-jährige bestritt für den SSV Ulm 1846 Fußball ein Spiel in der Regionalliga und drei Partien im WFV-Pokal.

„Georgios ist ein sehr talentierter Spieler, der bei uns derzeit nicht die Spielpraxis bekommt, die er braucht. Aus diesem Grund haben wir uns gemeinsam mit ihm für die Vertragsauflösung entschieden.  Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg, die Türe beim SSV steht für ihn immer offen“, so Sportvorstand Anton Gugelfuss.

Kurztabelle

10.
1899 Hoffenheim II 14
11.
1. FSV Mainz 05 II 14
12.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
13.
FSV Frankfurt 12

Termine

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

13. Okt., 15:00 - 13. Spieltag

FC Gießen - Ulm

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren