Unsere Spiele

28.07.2018 - TEAM

1:0-Sieg in Mannheim

Die Ulmer Spatzen sind mit einem überraschenden 1:0-Auswärtssieg bei Titelaspiranten SV Waldhof Mannheim erfolgreich in die neue Saison gestartet.

 

Bei heißen Temperaturen um die 30 Grad und einem sehr ausgetrocknetem Rasen startete zunächst die Heimmannschaft sehr druckvoll. Neuzugang Vitalij Lux konnte in der zwölften Minute aber zugunsten der Spatzen einen Konter auf Zuspiel von Morina erfolgreich abschließen als er den Mannheimer Torhüter mit einem tollen Lupfer überwand. So gingen die Spatzen zunächst etwas überraschend mit 1:0 in Führung.

 

Von nun an entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem die Mannheimer zwar durchweg stark agierten, die Ulmer aber die besseren Torchancen verzeichnen konnten. So hätten vor der Halbzeit auf beiden Seiten weitere Tore fallen können. Die größte Chance für Ulm verzeichnete wieder der agil wirkende Vitalij Lux, der nach toller Flanke von Schindele am Mannheimer Torwart scheiterte.

 

Im zweiten Durchgang gelang es dem Gastgeber zunächst nicht, den Druck der ersten Hälfte gegen gut mitspielende Ulmer aufrecht zu erhalten. Dennoch konnten beide Teams über die ganze zweite Hälfte immer wieder gute Torchancen verzeichnen. Während der SSV bspw. durch Schindele, Lux, Bagceci mehrfach auf 2:0 hätten erhöhen können, hatten die Spatzen auf der anderen Seite auch mehrfach das Glück des Tüchtigen bei sich. Kurz vor Schluss stand auch der Pfosten an der richtigen Stelle, sodass unsere Ulmer zwar etwas glücklich, aber aufgrund des tollen Einsatzes auch verdient mit einem erfolgreichen Saisonstart belohnt wurden.

 

"Wir freuen uns, dass wir mit einem positiven Ergebnis in die Saison starten konnten. Am Ende war es ein vielleicht glücklicher aber nicht unverdienter Sieg", so Holger Bachthaler nach dem Spiel.

 

Nach dem erfolgreichen Saisonstart hoffen die Spatzen im ersten Heimspiel der Saison nun auf eine tolle Kulisse. Am kommenden Freitag empfangen wir den Aufsteiger TSG Balingen im Donaustadion. Anpfiff ist um 19.00 Uhr. Balingen ist zum heutigen Saisonauftakt ebenfalls mit einem 2:0 Heimsieg gegen den FSV Mainz II gut in die neue Saison gestartet.

 

So spielten wir: Ortag - Schindele, Krebs, Reichert, Stoll – Campagna, Viventi (46. Nierichlo), Gutjahr, Morina (72. Bagceci) – Rathgeber (56. Beck), Lux

Kurztabelle

7.
VfR Aalen 14
8.
Kickers Offenbach 14
9.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
10.
1899 Hoffenheim II 12

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren