Unsere Spiele

19.06.2018 - TEAM

Mit 27 Spielern beim Trainingsauftakt

Gut gelaunt waren die Ulmer Spieler, als sie bei schönem Wetter endlich wieder auf dem Fußballplatz stehen durften.
Am Montag versammelte der neue Cheftrainer Holger Bachthaler insgesamt 27 Spieler um sich, lediglich Alper Bagceci weilt aktuell noch im Urlaub.
Mit dabei war auch der erst kurz zuvor verpflichtete Mittelfeldspieler Nico Gutjahr.

Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung des Trainerteams ging es direkt los mit einem lockeren Aufwärmprogramm, das Co-Trainer Sven Ackermann leitete.
Es folgten verschiedene Übungs- und Spielformen, damit sich die Spieler wieder an den Ball gewöhnen konnten.

Nach gemeinsamem Mittagessen folgte der schon traditionelle Medientag, bei dem diverse Einzelaufnahmen sowie das offzielle Mannschaftsfoto geschossen wurden.
Das Ergebnis wird bald zu sehen sein.

Die zweite Trainingseinheit um 15.00 Uhr war wiederum geprägt von vielen Übungen mit Ball.
Holger Bachthaler war anzumerken, dass er für die seine neue Aufgabe brennt.
Mit vollem Einsatz und vielen Anweisungen leitete er die Übungen.

Zeit zum Durchathmen bleibt für die Spatzen-Spieler nicht. Bereits am Dienstagmorgen machte sich der SSV-Tross auf ins sechstägige Trainingslager nach Sulzberg, wo die Grundlagen für die neue Saison gelegt werden sollen.
Während des Trainingslagers bestreitet die Mannschaft außerdem ein Testspiel gegen den TSV Kottern. Dies findet am Freitag um 18.00 Uhr auf dem Sportgelände in Kottern statt.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren