Unsere Spiele

26.04.2018 - TEAM

Spatzen ziehen ins Finale ein!

Es ist geschafft! Nach 11 Jahren zieht der SSV Ulm 1846 Fußball wieder in ein WFV-Pokalfinale ein und trifft am 21. Mai im Gazi-Stadion auf der Waldau auf den TSV Ilshofen.

Doch bis dahin war es ein weiter Weg. "Freiberg war der erwartet schwere Gegner", sagte Tobias Flitsch sichtlich erleichtert nach dem Spiel am Mittwochabend beim Oberligisten SGV Freiberg. Die Spatzen taten sich schwer ins Spiel zu kommen und die Freiberger waren aggressiver und oftmals einen Schritt schneller. Zwei bis drei mal kam der SGV in der ersten Halbzeit gefährlich vor das Tor von Kevin Birk.

Freibergs Trainer Ramon Gehrmann fasste das Spiel im Anschluss sehr passend in einem Satz zusammen: "Das Spiel wird in der Box entschieden", sagte er auf der Pressekonferenz und spielte damit auf die Kaltschnäuzigkeit des SSV im Strafraum an. In der 15. Minute nahm Thomas Rathgeber einen langen Ball sehr gut an und spielte in den Lauf von David Braig, der den Torhüter umkurvte und zum 0:1 einschob.

Im weiteren Spielverlauf konnte keine der beiden Mannschaften das Spiel in die Hand nehmen und Chancen waren eher Mangelware. In der 73. Minute war es dann wieder David Braig, der mit einem Schuss aus 16 Metern die Spatzen-Führung ausbaute und für großen Jubel bei den rund 200 mitgereisten SSV-Fans sorgte.

Als Freiberg zwei Minuten vor Schluss noch den 1:2-Anschlusstreffer erzielte, wurde es nochmals spannend, aber am Ende blieb es beim Sieg für die Spatzen und damit dem Einzug ins große Finale am 21. Mai.

Gegner im Stuttgarter Gazi-Stadion wird dann der TSV Ilshofen sein. Der Verbandsligist warf überraschend im anderen Halbfinale den Drittligisten Sonnenhof Großaspach mit 2:0 aus dem Wettbewerb. Das Finale wird in einer Live-Konferenz mit anderen Landespokal-Endspielen in der ARD übertragen. Der Sieger qualifiziert sich automatisch für die Teilnahme am DFB-Pokal 2018/2019.

Über Anstoßzeit und Kartenvergabe werden wir rechtzeitig informieren.

Der Weg ins Finale

1. Runde
SV Sigmaringen - SSV 1:4
2. Runde
TSV Buch - SSV 0:1
3. Runde
SV Mietingen - SSV 0:6
Achtelfinale
FV Neuhausen - SSV 0:4
Viertelfinale
SSV - VfR Aalen 6:3 n.E.
Halbfinale
SGV Freiberg - SSV 1:2

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren