Unsere Spiele

25.01.2018 - TEAM

Ein Wiedersehen im Testspiel

Vier Wochen Vorbereitung haben die Spatzen-Spieler schon beinahe hinter sich gebracht. Viele schweißtreibene Einheiten, zwei Testspiele und ein Turnier sind absolviert.
Das erste Testspiel gegen Drittligist Großaspach verlor die Mannschaft von Tobias Flitsch trotz guter Leistung mit 3:1. Gegen den FV Ravensburg konnte dann der erste Sieg im neuen Jahr gefeiert werden.
Auch beim Blitzturnier des Göppinger SV am vergangenen Wochenende präsentierte sich der SSV Ulm 1846 Fußball gut und gewann das Turnier ohne ein Gegenor zu bekommen.

Am Samstag dann kommt es zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Stephan Baierl, seit Jahresbeginn Trainer beim Bayern-Regionalligisten FC Memmingen, gastiert mit seiner Mannschaft ab 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz beim Donaustadion.
Die Memminger verloren am vergangenen Wochenende ihr erstes Testspiel beim TSV 1860 München nur knapp mit 0:1.

Stephan Baierl war insgesmat 4,5 Jahren beim SSV Ulm 1846 Fußball tätig und schaffte zwei mal - einmal als Chef- und einmal als Co-Trainer - den Aufstieg in die Regionalliga.
Mit seinem neuen Club trifft er nun am Samstag auf seine ehemaligen Assistenten Tobias Flitsch und Sven Ackermann.

SSV Ulm 1846 Fußball - FC Memmingen
Samstag, 14.00 Uhr
Kunstrasenplatz bei der Jahnhalle

 

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren