Unsere Spiele

01.08.2017 - TEAM

Ulm nach 4:1-Sieg in der nächsten Runde

Der SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt glanzlos aber verdient beim SV Sigmaringen durch Tore von Reichert, Saric, Kienle und Braig mit 4:1. Der Sigmaringer Ehrentreffer fiel durch einen Elfmeter zum 3:1. Somit stehen die Ulmer Spatzen in der 2. Runde des wfv-Pokals.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren