Unsere Spiele

17.05.2017 - TEAM

Steffen Kienle kehrt nach Ulm zurück

Der SSV Ulm 1846 Fußball bleibt seiner Philosophie auch bei dieser Personalie treu: wieder haben die Spatzen einen jungen und sehr talentierten Spieler verpflichtet, der eine „Ulmer Geschichte“ hat: Steffen Kienle hat schon in der U17 das schwarz-weiße SSV-Trikot getragen, bevor er auf die Ostalb zum VfR Aalen gewechselt ist. Dort hat es der 22jährige Offensivspieler heuer (vor dem letzten Spieltag der laufenden Drittliga-Saison) auf 15 Einsätze in der 1. Mannschaft gebracht.

„Es waren sehr gute Gespräche mit allen beteiligten Personen und wir freuen uns sehr, dass Steffen sich für den SSV Ulm 1846 Fußball entschieden hat. Wir glauben, dass er noch viel Entwicklungspotential hat!“, hält der Sportliche Leiter der Spatzen, Lutz Siebrecht, hohe Stücke auf den Neuzugang. Der kann sowohl in der Sturmspitze als auch auf der rechten Außenbahn auflaufen.

„Steffen ist in der Offensive variabel einsetzbar und eine absolute Verstärkung für unser Team! Seine Erfahrung mit den Einsätzen in der 3. Liga und dem Training unter Profi-Bedingungen wird uns sicher helfen, unsere Ziele zu verwirklichen.“, heißt Cheftrainer Stephan Baierl den aktuellen Neuzugang Nummer 3 (nach David Kammerbauer und Ardian Morina) in Ulm willkommen. Steffen Kienle hat einen Vertrag bis zum 30.06.2019 erhalten.

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren