Unsere Spiele

13.05.2017 - TEAM

1:1 im letzten Heimspiel

Das letzte Spiel vor eigenem Publikum in der Saison 2016/17 begann für die Spatzen sehr verheißungsvoll. Bereits in der 10. Minute wurde Alper Bagceci im Strafraum gefoult und der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Thomas Rathgeber zum 1:0 für die Spatzen.

In der Folge hatten beide Mannschaften gute Möglichkeiten auf einen Treffer. Kurz vor der Pause war es dann, wie könnte es anders sein, Florian Treske der die Wormatia zurück ins Spiel brachte. Der Ex-Ulmer konnte nach schöner Flanke zum 1:1 perfekt einköpfen.

Die zweite Halbzeit war nicht gerade mit Highlights gespickt. Lediglich Richie Halili hatte noch ein große Chance auf den Führungstreffer, den er aber leider vergab.

Letztendlich ein gerechtes Unentschieden, mit dem unsere Spatzen jetzt 51 Punkte auf dem Konto und damit das von Trainer Stephan Baierl ausgegebene Ziel erreicht haben.

Der SSV spielte mit: Betz, Bradara, Reichert, Krebs, Fassnacht, Celiktas, Hörger (58. Gondorf), Graciotti, Bagceci (69. Kücük), Halili, Rathgeber (77. Michel)

Kurztabelle

10.
1899 Hoffenheim II 14
11.
1. FSV Mainz 05 II 14
12.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
13.
FSV Frankfurt 12

Termine

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

13. Okt., 15:00 - 13. Spieltag

FC Gießen - Ulm

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren