Unsere Spiele

02.02.2017 - TEAM

Erster Testspielsieg

Am gestrigen Mittwoch konnten die Spatzen nach vier sieglosen Testspielen endlich den ersten Sieg einfahren. Gegen Landesligist TSV Blaustein konnte der SSV einen 9:0-Kantersieg erzielen.

Trainer Stephan Baierl war mit dem Spiel zufrieden: „Ich habe von der Mannschaft erwartet, dass sie trotz des Klassenunterschieds seriös auftritt und schnell spielt. Die Intensität war hoch, ein guter Test“.

Neuzugang Marco Koch konnte sich nach seiner Vertragsunterschrift gleich sehr gut einbringen und erzielte 3 Tore. Ebenfalls 3 Tore erzielte Thomas Rathgeber. Auf dem heimischen Kunstrasenplatz beim Donaustadion trafen außerdem Antonio Pangallo, Christian Sauter und Janik Michel.

Überschattet wurde das Spiel von der Verletzung des Blausteiner Torwarts Antonios Antoniadis. Beim Zusammenprall mit Alper Bagceci verletzte er sich an der Hand. Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung und dass er baldmöglichst auf den Platz zurückkehren kann.

Die letzten beiden Testspiele vor dem Rückrundenauftakt am 19. Februar finden am Samstag um 14.00 Uhr bei der SpVgg Unterhaching und am 11.02. um 14.00 Uhr gegen den FC Augsburg II statt.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren