Unsere Spiele

24.06.2016 - TEAM

2 weitere Neuzugänge bei den Spatzen

Am Montag (27.6.) ist Trainingsauftakt beim Regionalligaaufsteiger SSV Ulm 1846 Fußball, kurz vorher können die Spatzen ihre Neuzugänge 8 und 9 vermelden.
 
Zum einen kommt mit Thomas Rathgeber ein erfahrener Stürmer in den Kader von Chef-Trainer Stephan Baierl; der gebürtige Kemptener Rathgeber wechselt aus der U 23 des FC Schalke 04 aus der Regionalliga West an die Donau, er hat in Ulm einen Zweijahresvertrag bis Mitte 2018 unterschrieben. „Thomas ist ein Spieler mit Qualität und Erfahrung. Er wird unsere junge Mannschaft sicher dabei unterstützen, sich in der Regionalliga zu etablieren.“, sagt der Sportliche Leiter Lutz Siebrecht über den 31jährigen Angreifer.

Auch für die Defensive ist der SSV Ulm 1846 Fußball noch einmal fündig geworden:
mit Tino Bradara wechselt ein großes Talent nach Ulm. Der 18jährige Rechtsverteidiger hat bei der 2. Mannschaft des SV Sandhausen in der Oberliga in der vergangenen Saison 25 Spiele absolviert, obwohl er eigentlich noch für die U 19 spielberechtigt war. Der Vertrag mit Bradara bei den Spatzen hat eine Laufzeit von drei Jahren, er gilt bis Mitte 2019. „Wir freuen uns sehr, mit Tino einen sehr talentierten und entwicklungsfähigen Spieler bei uns begrüßen zu können!“, so Lutz Siebrecht.

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren