Unsere Spiele

15.07.2015 - TEAM

Spatzen testen gegen Stade Rennes

Nicht am Schwörmontag, dafür am Dienstag:
Spatzen testen gegen Stade Rennes - Vorbereitungsspiel gegen französischen Erstligisten in Neu-Ulm

Der traditionelle Schwörmontags-Kick kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Das Ulmer Donaustadion ist erst wieder im Oktober bespielbar, weil das Rasenspielfeld derzeit komplett erneuert wird.
Aber dafür fordert die neu formierte Ulmer Mannschaft von Cheftrainer Stephan Baierl am Tag nach dem Schwörmontag einen französischen Erstligisten heraus: das Team von Stade Rennes.

Die Mannschaft aus der bretonischen Hauptstadt hat in der vergangenen Saison in der französischen Ligue 1 den 9. Rang in der Abschluss-Tabelle belegt; im Kader von Chef-Trainer Philippe Montanier stehen 10 Nationalspieler, darunter 2 aus der Schweizer „Nati“!

„Wir freuen uns auf diesen höchst attraktiven Gegner! Stades Rennes liegt in Frankreich unmittelbar hinter den ganz großen Clubs wie PSG, Olympique Lyon, Monaco oder Marseille in Lauerstellung. Es ist toll, dass wir uns mit so einem klasse Gegner kurz vor dem Saisonstart messen dürfen!“, blickt der Sportliche Leiter der Ulmer Spatzen, Lutz Siebrecht, voller Vorfreude auf das Testspiel voraus. „Und unsere Fans haben dabei die Gelegenheit, den neuen Kader des SSV Ulm 1846 Fußball mit den Neuzugängen kennen zu lernen.“

Das Vorbereitungsspiel wird am Dienstag, 21. Juli, um 18 Uhr im Stadion am Muthenhölzle in Neu-Ulm angepfiffen.

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren