Unsere Spiele

02.04.2015 - TEAM

Ulm verliert in Freiberg mit 1:3

Oberliga Baden-Württemberg 25. Spieltag
SGV Freiberg Fußball - SSV Ulm 1846 Fußball 3:1 (1:1)

Mit 1:3 (1:1) verlor der SSV Ulm 1846 Fußball das Freitagabend-Auswärtsspiel beim SGV Freiberg Fußball. In der Tabelle haben die Spatzen damit weiter 38 Punkte (39:36 Tore) und belegen aktuell den 7. Platz. Schon nach zwei Spielminuten gingen die Gastgeber auf dem Freiberger Kunstrasenplatz in Führung: Hakan Kutlu startete zu einem Alleingang und schloss aus 9 Metern zum 1:0 ab. Doch die Gäste von der Donau hielten dagegen und Bastian Heidecker konnte nach einer Flanke von Burak Coban in der 10. Minute mit einem Flachschuss aus 16 Metern den Ausgleich markieren. Schrecksekunde für die Ulmer dann kurz vor der Pause als Holger Betz und Robert Henning mit dem Kopf zusammenprallten. Doch nach achtminütiger Behandlungspause konnte beide weiterspielen, der Ulmer Keeper trug allerdings die restliche Spielzeit einen Turbanverband. In der 2. Halbzeit hatten die Ulmer mehr vom Spiel und die besseren Torchancen, die Tore machten jedoch die Freiberger wie in der 78. Minute als der Ex-Ulmer Spetim Muzliukaj den SGV mit einem Kopfballaufsetzer nach einer Ecke von Mahir Savranlioglu erneut in Führung brachte. Den Schlusspunkt setzte dann Shaban Ismaili mit einem direkt verwandelten Eckball zum 3:1-Endstand zwei Minuten vor Spielende. Weiter geht es am Ostermontag (15.00 Uhr, Donaustadion) mit dem Heimspiel gegen den SV Kickers Pforzheim.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren