Unsere Spiele

08.03.2015 - TEAM

Auswärtssieg in Friedrichstal

Oberliga Baden-Württemberg 21. Spieltag
FC Germania Friedrichstal - SSV Ulm 1846 Fußball 0:1 (0:0)

Zu einem 1:0 (0:0)-Auswärtssieg kam der SSV Ulm 1846 Fußball beim FC Germania Friedrichstal. Vor 400 Zuschauern waren die Gäste aus Ulm schon in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft mit guten Chancen unter anderem durch Johannes Ludmann und David Braig konnten aber vor der Pause noch keinen Treffer markieren. Nach Wiederanpfiff traf zunächst Johannes Ludmann in der 50. Minute das Außennetz und in der 58. Minute ging ein Ball von Denis Werner nur knapp über das Tor. Nachdem Holger Betz in der 64. Minute eine Kopfballchance von Patrick Roedling zunichte machte erzielte David Braig drei Minuten später das 1:0 für die Spatzen: Benjamin Sturm flankte dabei von der linken Seite und David Braig erzielte aus 6 Metern per Kopf seinen 8. Saisontreffer. Nach einer weiteren guten Chance von Denis Werner hatten die Ulmer fünf Minuten vor Spielende Glück als Claudio Ritter nur die Latte traf, letztendlich blieb es aber beim verdienten Sieg für den SSV Ulm 1846 Fußball. In der Tabelle haben die Ulmer nach dem zweiten Auswärtssieg in Folge nun 35 Punkte und 33:28 Tore auf dem Konto und belegen damit den 6. Platz. Weiter geht es am kommenden Samstag (15.00 Uhr, Donaustadion) mit dem Heimspiel gegen den FV Ravensburg.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren