Unsere Spiele

08.11.2014 - TEAM

Derbysieg gegen Reutlingen

Oberliga Baden-Württemberg 16. Spieltag
SSV Ulm 1846 Fußball - SSV Reutlingen 1905 Fußball 2:1 (1:0)

Derbysieg für den SSV Ulm 1846 Fußball: durch ein Tor von David Braig in der Nachspielzeit gewannen die Ulmer gegen den SSV Reutlingen mit 2:1 (1:0) und belegen in der Tabelle der Oberliga Baden-Württemberg mit jetzt 25 Punkten und 26:20 Toren den 6. Platz. In einer guten Oberligapartie brachte Manuel Hegen die Spatzen in der 40. Minute mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 22 Metern in die rechte Ecke mit 1:0 in Führung. Danach hatten die Ulmer zwar mehrere, teils hochkarätige Torchancen (unter anderem durch einen Alleingang von Denis Werner in der 54. Minute oder einen Flachschuss von Burak Coban in der 61. Minute), versäumten es jedoch den vorentscheidenden zweiten Treffer zu markieren. Statt dessen flankte in der 74. Minute Tom Schiffel auf Bastian Bischoff und dieser glich mit einem Schuss aus kurzer Distanz zum 1:1 aus. Doch die Ulmer steckten nicht auf und nachdem Lukas Hartmann in der 89. Minute noch vor David Braig auf der Linie klärte krönte dieser in der 93. Minute seine Leistung mit dem umjubelten Treffer zum verdienten 2:1-Endstand. Nächsten Samstag (14.30 Uhr, Kaiserstuhlstadion) ist der SSV 46 Fußball beim Bahlinger SC zu Gast.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren