Unsere Spiele

09.08.2014 - TEAM

4:1-Auftaktsieg gegen Villingen

Oberliga Baden-Württemberg 1. Spieltag
SSV Ulm 1846 Fußball - FC 08 Villingen 4:1 (0:1)

Zu einem 4:1 (0:1)-Sieg kam der SSV Ulm 1846 Fußball am ersten Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg gegen den FC 08 Villingen. Dabei gingen zunächst die Gäste aus Villingen durch Benedikt Habit in der 16. Minute mit 1:0 in Führung. Eine große Chance zum Ausgleich ergab sich für die Spatzen dann kurz vor der Pause als Villingens Keeper Marijan Huljic nach einer Notbremse an David Braig mit Rot vom Platz musste. Den fälligen Elfmeter von Max Bachl-Staudinger hielt jedoch Ersatztorhüter Ahmet Beller. In der 54. Minute schliesslich glich Bastian Heidecker per Strafstoss zum 1:1 aus und neun Minuten später brachte Max Bachl-Staudinger die Ulmer mit 2:1 in Führung. Nachdem die Villinger nach Gelb-Rot für Erik Raab ab der 66. Minute nur noch zu neunt auf dem Platz standen, sorgten Dennis Werner und Serdar Özkaya mit zwei späten Toren für den 4:1-Endstand. Weiter geht am nächsten Sonntag (15.00 Uhr, Wildparkstadion) mit dem Auswärtsspiel beim Karlsruher SC II.

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren