Unsere Spiele

20.11.2010 - TEAM

Ulm verliert mit 0:4 in Kassel

Eine 0:4 (0:1)-Niederlage musste der SSV Ulm 1846 beim Tabellenführer KSV Hessen Kassel einstecken. Trotz des vierten Misserfolgs in Folge belegen die Spatzen mit 17 Punkten (24:38 Toren) weiter den 14. Tabellenplatz. Vor 5.000 Zuschauern im Kasseler Auestadion erspielten die Gäste aus Ulm sich zwar mehrere sehr gute Torchancen (u.a. durch Florian Treske und Michael Schürg), in Führung ging jedoch Kassel: Tobias Damm erzielte in der 31. Minute das 1:0. Nach einer guten Stunde erhöhte der Ex-Ulmer Bobo Mayer auf 2:0. Nach dem 3:0 durch Thorsten Bauer in der 83. Minute war die Partie entschieden, den Schlusspunkt setzte Mario Pokar mit seinem Tor zum 4:0-Endstand drei Minuten vor Spielende. Am kommenden Samstag (14.00 Uhr, Donaustadion) ist die SpVgg Greuther Fürth II zu Gast in Ulm.

Kurztabelle

9.
Kickers Offenbach 14
10.
1899 Hoffenheim II 13
11.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
12.
Bahlinger SC 11

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren