Unsere Spiele

16.10.2010 - TEAM

1:5-Niederlage in Hoffenheim

Eine 1:5 (0:3)-Niederlage musste der SSV Ulm 1846 bei 1899 Hoffenheim II einstecken. Damit bleiben die Ulmer in der Tabelle 14 Punkten und 19:24 Toren. Ausgerechnet der Ex-Ulmer Andreas Ludwig brachte Hoffenheim II in der 15. Minute mit 1:0 in Führung. Noch vor der Pause erhöhten Philipp Klingmann und erneut Andreas Ludwig auf 3:0. In der 71. Minute gelang Michael Schürg der 1:3-Anschlußtreffer, doch die Truppe von Markus Gisdol hatte noch nicht genug und so sorgten Christoph Hemlein in der 77. Minute und Kai Herdling mit einem verwandelten Foulelfmeter in der 80. Minute für den 5:1-Enstand. Zu allem Überfluss flog Verteidiger Daniel Reith in der 59. Minute mit Rot vom Platz. Am kommemden Samstag (14.00 Uhr, Donaustadion) ist der TSV 1860 München II zu Gast in Ulm.

Kurztabelle

7.
VfR Aalen 14
8.
Kickers Offenbach 14
9.
SSV Ulm 1846 Fußball 12
10.
1899 Hoffenheim II 12

Termine

22. Sep., 14:00 - 10. Spieltag

Ulm - 1. FSV Mainz 05 II

28. Sep., 14:00 - 11. Spieltag

1. FC Saarbrücken - Ulm

3. Okt., 15:30 - 12. Spieltag

Ulm - FC Bayern Alzenau

Fanradio
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren