Unsere Spiele

01.08.2013 - TEAM

Samstag Heimspiel gegen Zweibrücken

Nur vier Tage nach der 2:4-Niederlage beim SV Waldhof Mannheim steht für den SSV Ulm 1846 Fußball das erste Regionalliga-Heimspiel auf dem Programm: zu Gast haben die Spatzen am Samstag (14.00 Uhr, Donaustadion) den SVN Zweibrücken. Zweibrücken, letzte Saison mit acht Punkten Vorsprung Meister der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, kam letztes Wochenende im Duell der Aufsteiger zum einem 1:1-Unentschieden gegen die SpVgg Neckarelz. Auf jeden Fall erwartet das junge Team von Paul Sauter eine nicht einfach zu spielende Mannschaft, gegen die nur mit Disziplin, Einsatzbereitschaft und vollem Engagement zu bestehen sein wird. Dabei sollten die Ulmer an die trotz der Niederlagen positiven Leistungen vom Waldhof-Spiel anknüpfen, um so zum Erfolg zu kommen.

Kurztabelle

4.
SV Elversberg 60
5.
Kickers Offenbach 59
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 57
7.
SC Freiburg II 55

Termine

25. Mai., 14:15 - wfv-Pokal Finale

TSV Essingen - Ulm

Ticket
Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren