Unsere Spiele

01.10.2012 - TEAM

wfv-Pokal-Viertelfinale in Dorfmerkingen

Im Viertelfinale des wfv-Pokals ist der SSV Ulm 1846 Fußball am Mittwoch (15.00 Uhr) zu Gast bei den SF Dorfmerkingen. Der Landesligist aus Dorfmerkingen, welcher in der Liga nach dem 3:1-Sieg beim TSV Essingen aktuell mit 16 Punkten und 14:8 Toren den 5. Platz belegt, qualifizierte sich durch einen 3:1-Erfolg gegen den Verbandsligisten FV Ravensburg für die Runde der letzten acht. Zuvor gab es im Pokal Siege gegen die beiden Verbandsligisten 1. Göppinger SV (2:0) und 1. FC Heidenheim II (4:1) sowie beim Berzirksligisten TSGV Waldstetten (2:1). Für die Ulmer kommt es deshalb einmal mehr darauf, gegen die heim- und kampfstarken Dorfmerkinger von der ersten Minute an die Initiative zu übernehmen und den Gegner, obwohl drei Klassen unter den Spatzen, dabei auf keinen Fall zu unterschätzen. Letztes Jahr standen sich beide Mannschaften ebenfalls im Pokal gegenüber, in Runde 1 gewannen die Ulmer damals knapp mit 3:2 nach Verlängerung.

Kurztabelle

4.
Kickers Offenbach 49
5.
TSV Steinbach Haiger 45
6.
SSV Ulm 1846 Fußball 45
7.
SV Elversberg 42

Termine

31. Mär., 14:00 - 27. Spieltag

VfB Stuttgart II - Ulm

6. Apr., 14:00 - 28. Spieltag

1899 Hoffenheim II - Ulm

10. Apr., 17:00 - wfv-Pokal

C. Leinfelden-Echterdingen - Ulm

Fanshop des SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Sponsoring beim SSV Ulm 1846 Fußball e.V.
Digitales Stadionheft
Sei live dabei!



Unsere Sponsoren